Mensa

Seit dem Schuljahr 2015/16 (14.09.2015) wird die Mensa am Bildungszentrum von einem neuen Caterer, der Fa. michaelschmittgastro, betrieben.¬†Die Essen bzw. einzelne Essensteile werden im Cook & Freeze-Verfahren (Tiefk√ľhlsystem) hergestellt und vor Ort regeneriert. Andere Teile des Essens werden frisch in der Mensa zubereitet.

Neu ist: Ab diesem Schuljahr wird es regemäßig einen kompletten BIO-Tag in der Mensa des Bildungszentrums Weinstadt geben.
Alle angebotenen Speisen von michaelschmittgastro, bis hin zu Salat, Nachtisch und auch Obst werden in 100%-iger BIO-Qualit√§t angeboten.¬†Hiermit m√∂chten wir einen weiteren Schritt gehen,¬†um Nachhaltigkeit, Umweltschutz und nat√ľrlichen Umgang mit unseren Ressourcen auch in unserer Schulverpflegung zu leisten.
Die BIO-Tage sind dementsprechend auf unseren Speiseplänen gekennzeichnet und stehen unter ständiger Kontrolle der zuständigen BIO-Kontrollstelle.

Tagesmen√ľPasta-TellerGro√üer SalattellerDessert oder Obst
BeschreibungFleisch, Fisch oder Vegetarisches
Rohkost oder ein kleiner Beilagensalat
Mit einem kleinen BeilagensalatMit extra Brot
Vorbestellung (Internet)4,10‚ā¨3,60‚ā¨4,10‚ā¨0,50-1,00‚ā¨

Um k√ľnftig in der Mensa essen zu k√∂nnen, muss sich der Essensteilnehmer bei der Fa. michaelschmittgastro registrieren. Dies erfolgt √ľber ein Anmeldeformular, das vom Essensteilnehmer ausgef√ľllt und direkt an den Caterer zur√ľckgeschickt werden muss. Das Formular finden Sie rechts. Anschlie√üend muss ein Guthaben an die Fa. michaelschmittgastro √ľberwiesen werden. Die genauen Bankdaten k√∂nnen dem Infoblatt ‚ÄěBestell- und Abrechnungssystem Schulessen‚Äú entnommen werden. Danach wird der ¬†Caterer den Chip und die Login-Daten direkt an den Essensteilnehmer verschicken und die Kosten f√ľr den Chip (4,00 ‚ā¨) vom eingezahlten Guthaben abbuchen. Mit den Login-Daten ist die Anmeldung auf der Internetseite www.michaelschmittgastro.de m√∂glich. Dort sind dann die Speisepl√§ne hinterlegt und das Essen kann bestellt werden. Der genaue Ablauf des Bestellvorgangs ist ebenfalls in dem Infoblatt ‚ÄěBestell- und Abrechnungssystem Schulessen‚Äú dargestellt.

Eine Bezahlung mit Bargeld wird nicht möglich sein.

Das Tagesmen√ľ muss immer vorbestellt werden- nur dann ist es verf√ľgbar. Pastateller und Gro√üer Salatteller sind (so lange der Vorrat reicht) auch ohne Vorbestellung verf√ľgbar- Voraussetzung ist in jedem Fall, dass der Chip ein ausreichendes Guthaben aufweist. An- und Abmeldungen zum/ vom Essen sind t√§glich bis 9:00 Uhr online oder telefonisch m√∂glich.