Unterstufenorchester

Allgemeine Beschreibung der Unterstufenorchester AG

Im  Unterstufenorchester der Klassen 5 bis 7  kann jeder, der ein Instrument spielt,  mitmachen, egal wie weit er auf dem Instrument ist.  Denn das schöne beim gemeinsamen Musizieren ist, dass jeder irgendetwas übenkann: Noten lesen, zuhören was die Anderen spielen, wirklich gleichzeitig spielen, abwarten, überspringen sich steigern am eigenen Instrument und vieles mehr.

In der Regel sind wir 30 bis 40 Schülerinnen und Schüler und es werden Stücke für zwei Konzertauftritte pro Jahr erarbeitet.

  • Zusammen mit den anderen Musik AG’s gibt es ein Weihnachts- und ein Sommerkonzert.
  • Im Frühling fahren wir gemeinsam auf 3 Probentage nach Murrhardt oder Lutzenberg in Althütte, wo wir mit Musik, Spiel, Sport und kleinem Ausflug immer viel Spaß zusammen haben.
  • Regelmäßige Probenfinden statt: Mittwochs von 13.20 h bis 14.50 h im Musiksaal.
  • Übrigens spielen im Unterstufenorchester regelmäßig Schüler unserer Nachbarschulen im Schulzentrum Weinstadt mit. 
     Neue Spieler aus der Gemeinschaftsschule und Realschule sind jederzeit herzlich willkommen!

Einfach vorbeikommen und ausprobieren!!

Leitung: Eva Kleinheins

Neue Nachrichten aus dem Unterstufenorchester

Termin:

Mittwochs, 13:20 – 14:50

Ort:

Neu: H 0.21

Alt: Mu1

Lehrer:

Frau Kleinheins

Berichte

Bericht über die Adventskonzerte 2017

Bericht über die Sommerkonzerte 2017

Bericht über das Weihnachtskonzert 2016

Bericht über das Weihnachtskonzert 2015