Züge am RGW

Die 1. Fremdsprache in Klasse 5 ist für alle Schüler Englisch. Außerdem nehmen alle am verstärkten Musikunterricht teil (3 Stunden Musik in Klasse 5 für alle, ab 6/7 besteht die Möglichkeit, den verstärkten Musikunterricht fortzuführen (d.h. 3 Wochenstunden Musik statt 2 wie beim nicht verstärkten Musikunterricht).
Neu ist ab dem Schuljahr 2017/18 die Möglichkeit direkt in Klasse 5 die Gesangsklasse zu wählen. (Erstreckt sich über 3 Jahre von Klasse 5-7).

In Klasse 6 kann Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache gewählt werden. Der verstärkte Musikunterricht ist freiwillig.

Ab Klasse 8 kann entweder Musik, NWT oder Spanisch als weiteres Profilfach gewählt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob vorher Latein oder Französisch gewählt wurde.
Den Musikzug können regulär die Schülerinnen und Schüler wählen, die in Klasse 6 und 7 verstärkten Musikunterricht hatten. Schüler die in Klasse 6 und 7 nicht im verstärkten Musikunterricht oder der Gesangsklasse waren, und dennoch ins Musikprofil Klasse 8 bis 10 einsteigen wollen, wenden sich an ihren Musiklehrer.

Nach Klasse 10 treten alle Schüler in die Jahrgangsstufe 1 ein. Nach 8 Jahren endet die Jahrgangsstufe 2 mit dem Abitur.

Musikzug und Spanisch

Seit 1987 bietet das Remstalgymnasium Musik als Profilfach an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier (PDF).